Notruf

Die Notfallrettung und die medizinische Versorgung im Notfall gehören zu den wichtigsten Aufgaben der Rettungskräfte des ASB.

Sobald der Notruf bei der Rettungsleitstelle eingegangen ist, fahren die Rettungshelfer zum Einsatz und beginnen unmittelbar mit der Versorgung der verunglückten Menschen. Notärzte und Rettungsassistenten übernehmen dabei die schnellstmögliche und qualifizierte Hilfe für akut Verletzte oder Erkrankte. Sie sorgen für die Transportfähigkeit und begleiten den Patienten mit dem Krankentransport in die nächste geeignete und aufnahmebereite Klinik.

In allen Ländern der EU, sowie in Russland, Ukraine und Kroatien gilt die Euronotrufnummer 112!In allen Ländern der EU, sowie in Russland, Ukraine und Kroatien gilt die Euronotrufnummer 112!

Im Notfall zählt jede Sekunde! In allen Ländern der EU, sowie in Russland, der Ukraine und Kroatien gilt die Euronotrufnummer 112.

Bitte denken Sie an die 5 W-Fragen bei einem Notruf:

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art der Erkrankung/Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!

Bitte wählen Sie im Notfall immer die 112!

Kontakt Medizinproduktebeauftragter:
mps at asb-ulm point org